Premiere in Blau: Tutima Patria Admiral Blue

Tutima Glashütte hat seine Manufakturuhren-Kollektion um ein wunderschönes Modell mit blauem Emaille-Zifferblatt in einem Gehäuse aus Edelstahl erweitert. Und ganz im Sinne der Patria-Tradition steht auch das jüngste Mitglied für mechanische und ästhetische Perfektion.
Die Tutima Patria Admiral Blue gehört zu den Dress Watches und ist unverkennbar elegant. Allerdings auch nicht zu elegant; diese Uhr macht sich nicht nur gut zum Anzug, sondern sollte auch Jeans und T-Shirt perfekt komplettieren.

Das dunkelblaue, emaillierte Zifferblatt nimmt den Betrachter der Tutima Patria Admiral Blue auf den ersten Blick ein. Um eine absolut gleichmäßige Oberfläche und das glänzende Ergebnis zu erzielen, sind mehrere Farbaufträge mit anschließender Politur erforderlich. Vor dem Hintergrund des dunkelblauen Emailles treten die Zeiger aus Edelstahl deutlich hervor, wie auch die aufgesetzten Indexe. Auf sechs Uhr hat Tutima ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde platziert. Das dunkelblaue Zifferblatt ist sehr reduziert und herrlich proportioniert und stellt eine hervorragende Ablesbarkeit sicher.
Über dem Zifferblatt liegt ein entspiegeltes Saphirglas.

Wie schon bei den klassischen Modellen aus Roségold der Patria-Reihe kommt auch die Tutima Patria Admiral Blue mit dem vergoldeten Manufakturkaliber Tutima 617. Es lässt sich durch den gläsernen Boden betrachten. Augenfälliges Merkmal ist die Glashütter Dreiviertelplatine. Ihre große Fläche trägt einen gleichmäßigen Bandschliff, der die drei in verschraubten Goldchatons gefassten Rubinlager prominent hervortreten lässt. Der Unruhkloben ist skelettiert, und die gebrochenen Kanten sind ebenfalls sorgfältig von Hand poliert.
Das Mechanikwerk arbeitet auf einer Frequenz von 21.600 Halbschwingungen pro Stunde und stellt eine Gangreserve von mindestens 65 Stunden zur Verfügung. Tutima stellt es auch in Varianten her, die Komplikationen wie Gangreserveanzeigen oder eine zweite Zeitzone beinhalten, doch in dieser, hier verbauten Ursprungsform, ist es das einfachste Mechanikwerk von Tutima, ausschließlich zuständig für die Anzeige von Stunden, Minuten und Sekunden.

Tutima Glashütte hat das Gehäuse aus Edelstahl hervorragend proportioniert. Es hat einen Durchmesser von 43 mm und kommt an einem dunkelblauen Armband aus Alligatorleder. Das Gehäuse, wie auch die zurückhaltende Lünette und der integrierte Kronenschutz, sind auf Hochglanz poliert. Die Armbanduhr ist wasserdicht bis 5 atm.

Die Tutima Patria Admiral Blue zeichnet sich durch Präzision, Qualität und meisterhafte Handwerkskunst aus Glashütte aus. Mit einem Preis von 4.900€ ist diese Uhr ein wahres Schnäppchen. Das Gehäuse aus Edelstahl macht’s möglich.

Luxus-Uhren Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

57 + = 59