AlpinerX: Die neue Outdoor-Smartwatch von Alpina

Alpina hat im vergangenen Jahr die AlpinerX auf der Plattform Kickstarter lanciert – mehr als 3.000 Uhren wurden allein hier schon vorbestellt. In diesem Jahr lanciert Alpina nun die vier erfolgreichsten Design-Varianten, die von den Mitgliedern der Kickstarter-Community ausgewählt wurden. Die Unterstützer konnten aus mehr als 11.000 Optionen in einem Konfigurator ihr eigenes Uhrendesign erstellen.

Mit ihrem sportlichen Erscheinungsbild, den hochwertigen Materialien und ihren raffinierten Details ist die AlpinerX ein wahres Statement und zugleich einfach eine coole Uhr. Alpina hat das 45-mm-Gehäuse aus Glasfaser hergestellt und den Boden aus besonders leichtem Edelstahl für einen idealen Tragekomfort. Dank des geringen Gewichts der Uhr kann sie immer und überall getragen werden, ohne zu belasten – im Büro ebenso wie bei intensiven sportlichen Aktivitäten.
Ihre attraktive Linienführung mit sportlicher Anmutung passt zu jedem Lebensstil und macht die AlpinerX zu einem idealen ständigen Begleiter. Sie ist deshalb auch stoßfest und wasserdicht bis 10 atm und daher besonders robust – wie geschaffen für Outdoor-Abenteuer.

Die neue AlpinerX Outdoor-Smartwatch verwendet fortschrittliche Messfunktionen und stützt sich dabei auf Umweltsensoren wie die neue Herzfrequenzmessung, UV, Temperatur, Höhe, Druck und Nordrichtung.
Alpina hat die Uhr speziell für Outdoor-Fans konzipiert und nutzt die zugehörige AlpinerX Companion-App, verfügbar für iPhone und Android: Sie misst Herzfrequenz, erfasst Schlafmuster und benachrichtigt den Träger zu entgangenen Anrufen und Nachrichten. Die App wurde überarbeitet, um einen einfacheren Überblick über alle Daten zu bieten.
Jede Funktion wird in Echtzeit gemessen und überträgt alle Daten auf das Smartphone des Nutzers, wo Aktivitäten analysiert und Bereiche identifiziert werden, in denen Verbesserungen vorgenommen werden sollten. Gleichzeitig ermöglicht dies der AlpinerX, Benachrichtigungen vom Smartphone auf dem digitalen Display anzuzeigen. Die Lünette ist in beide Richtungen drehbar und lässt sich in einen Kompass verwandeln.

Angetrieben wird die AlpinerX von einem MMT-283-1. Alpina garantiert eine Lebensdauer der Batterie von 2 Jahren.
Je nach Design kommt die Uhr an einem Armband aus Leder oder Kautschuk.

Luxus-Uhren Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 73 = 78